Eine Frau und ein Mann sehen sich gemeinsam Geschäftsunterlagen durch. Im Hintergrund unterhalten sich zwei Kollegen.

Headquarter

DAS HEADQUARTER IN VÖSENDORF

Seit 1998 befindet sich unser Headquarter im Bürocenter in Vösendorf. Von hier aus werden unsere Media Märkte und Saturn-Häuser sowie die MediaMarkt Mobile Shops und Saturn Mobile Shops verwaltet. Am Standort Vösendorf beschäftigen wir rund 250 MitarbeiterInnen in verschiedenen Abteilungen.

Da die MediaMarktSaturn-Unternehmensgruppe kontinuierlich wächst, sind wir stets auf der Suche nach engagierten, technikbegeisterten MitarbeiterInnen. Neben unternehmerischem Denken und der Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln sind auch Kreativität und Leidenschaft gefragt – und das in verschiedenen Bereichen des Unternehmens, beginnend bei unseren Lehrlingen bis hin zur Führungskraft.

Was MediaMarktSaturn als Arbeitgeber auszeichnet: die Benefits für unsere MitarbeiterInnen

  • Wir sind das größte Elektrohandelsunternehmen Europas
  • Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und vielseitigen Aufgabengebieten
  • Teamarbeit ist uns wichtig. Gleichzeitig übertragen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Beginn an Verantwortung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten Team
  • Vor Ort stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung
  • Verschiedene Vergünstigungen mit der SCS Mitarbeiterkarte (in Restaurants und Geschäften sowie Freizeitaktivitäten)
  • Möglichkeit zu flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Chance auf berufliche und persönliche Weiterentwicklung sowie die Möglichkeit, unterschiedliche Abteilungen bzw. MediaMarktSaturn in anderen Ländern kennenzulernen
  • Wir bieten attraktive Benefits wie Mitarbeiterrabatte auf Produkte in unseren Märkten, einen eigenen Mitarbeiter Mobiltarif und eine Kantine mit Essenszuschuss
  • Chance auf eine Mitarbeiterprämie bei Erreichung von Unternehmens- und persönlichen Zielen
  • Abhängig von der Position steht ein Dienstwagen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung.